Allgemein

Buchveröffentlichung: Was passiert, wenn Europa auseinanderbricht?

Dieser Frage ist KFIBS-Kuratoriumsmitglied Sibylle Barden-Fürchtenicht in ihrem neuen Buch „Der Honiganzeiger“, ein Politthriller über die Neuaufteilung der Welt, nachgegangen. Das Werk ist seit dem 10. September 2019 im Buchhandel erhältlich. Weitere Informationen dazu sind abrufbar unter: https://sibyllebarden.com/leseprobe-der-honiganzeiger/. Auf Anfrage der Autorin habe ich eine kurze Einschätzung des Buches vorgenommen, die darin abgedruckt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.