Allgemein

„GSP-News“: Twitter-Account der Sektion Köln ist eingerichtet worden!

Veröffentlicht am

Nachdem die Leitung der Sektion Köln der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e. V. (GSP) im Jahr 2020 im Zuge des Neuaufbaus dieser eine Facebook-Seite (https://www.facebook.com/GSPSipoKoeln/) erstellt hat, ist in diesem Jahr als nächster Schritt die Einrichtung eines Twitter-Accounts erfolgt, und zwar am 20. Mai. Sie finden uns ab sofort auf dem bekannten Kurznachrichtendienst unter https://twitter.com/GSP_Cologne. Wir […]

Allgemein

Abschluss des 1. Prüfungstermins meines Online-Seminars „Gegenwärtige Herausforderungen des Regierens in den USA und Deutschland“

Veröffentlicht am

Der erste Schwung an Hausarbeiten meines Lüneburger Populismus-Kurses in der Vergleichenden Politikwissenschaft vom Wintersemester 2020/2021 ist nun benotet. Ich freue mich, dass alle Studierenden bestanden haben und diesmal für mich als Prüfer auch wirklich sehr interessante Hausarbeitsthemen dabei waren. So macht universitäre Lehre Spaß und kann es gerne weitergehen!

Allgemein

Gelungener Lehrveranstaltungsauftakt!

Veröffentlicht am

Am 12. April fand die Eröffnungsveranstaltung meines englischsprachigen IB-Kurses statt, und damit ist der Anfang gemacht und das Sommersemester 2021 für mich an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg offiziell eröffnet. Ich freue mich, mit meinen Bachelorstudierenden über US-amerikanische Allianzpolitik sowie über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des transatlantischen Bündnisses zu diskutieren!

Allgemein

Ostergruß 2021

Veröffentlicht am

Allen meinen Kundinnen und Kunden wünsche ich ein frohes, erholsames und schönes Osterfest – vor allem aber Gesundheit! Beste Grüße und hoffentlich bis bald Dr. Sascha Arnautović (Bildnachweis: © by PHOTO PHOENIX, Brühl/Rhld.) (Bildnachweis: Photo by Sebastian Pociecha on Unsplash)

Allgemein

März 2021: neuen Lehrauftrag erhalten!

Veröffentlicht am

Auf Anfrage der Professur für Europaforschung und Internationale Beziehungen an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg übernehme ich im Sommersemester 2021 einen politikwissenschaftlichen Lehrauftrag für das Online-Seminar „U.S. Alliance Politics under President Biden: Is a Revitalization of the Transatlantic Alliance Possible?“. Mein Profil ist dort abrufbar unter: https://www.politikwissenschaft.uni-wuerzburg.de/lehrbereiche/ib/lehrbeauftragte/dr-sascha-arnautovic/.

Allgemein

Bekanntgabe: Verschlankung meines Gewerbes, um es zukunftsfähig zu machen

Veröffentlicht am
Consulting & Services Dr. Arnautović

In Zeiten der Corona-Krise, wo es für manche Branchen um das Überleben geht, ist es wichtig, sich gerade auch als Selbstständiger so auf dem Markt zu positionieren, dass – trotz aller Widrigkeiten – die eigene Existenz gesichert wird. Vor diesem Hintergrund habe ich mich kürzlich daran begeben, das bisherige Leistungsportfolio meines Gewerbes „CSA – Consulting […]

Allgemein

Februar 2021: Die Textagentur „Wortaffin“ ist nun GfdS-Mitglied!

Veröffentlicht am

Hiermit geben wir bekannt, dass wir eine institutionelle Mitgliedschaft für unsere Brühler Textagentur „Wortaffin“ bei der Gesellschaft für deutsche Sprache e. V. (GfdS) beantragt und zugesprochen bekommen haben. Die GfdS mit Sitz in Wiesbaden, gegründet 1947, ist eine politisch unabhängige Vereinigung zur Pflege und Erforschung der deutschen Sprache. Die GfdS wird von der Bundesregierung (Beauftragte […]

Allgemein

Abschluss meines Blockseminars im Modul „Theorien und Methoden der vergleichenden Politikwissenschaft“ im Wintersemester 2020/2021

Veröffentlicht am

Gestern (5.2.) habe ich mein virtuelles Seminar „Gegenwärtige Herausforderungen des Regierens in den USA und Deutschland: Polarisierung, Populismus und Nationalismus als demokratiegefährdende Tendenzen?“ zum Abschluss gebracht. Die Aktualität des Lehrveranstaltungsthemas und die Relevanz der damit verbundenen Phänomene hatten bereits im Vorfeld der sogenannten Blockwoche dazu geführt, dass ich einen großen Zulauf an Masterstudierenden in dem […]

Allgemein

Aktuelle Veröffentlichung: Mein KFIBS-Band zur Entwicklung der transatlantischen Beziehungen unter Donald Trump

Veröffentlicht am

Am 18. Dezember 2020 ist der erste Band meiner Forschungsgruppe „USA/Transatlantische Beziehungen/NATO“ beim Kölner Forum für Internationale Beziehungen und Sicherheitspolitik e. V. (KFIBS) im Rahmen der neuen vereinseigenen Schriftenreihe im Tectum Verlag erschienen. Neben der Analyse sind auch Politikempfehlungen im Sinne eines praxisnahen Ansatzes zur Vermittlung wissenschaftlicher Erkenntnisse in dieser Studie formuliert worden. Als Forschungsgruppensprecher […]

Allgemein

Inhaber der Brühler Textagentur „Wortaffin“!

Veröffentlicht am

Es gibt gute Nachrichten: Seit Dezember 2020 bin ich nun Inhaber der Brühler Textagentur „Wortaffin“, in die ich mich als Texter, Lektor und Projektmanager einbringe. Als erstes Teammitglied darf ich an dieser Stelle Julia Slavina M. A. herzlich willkommen heißen. Ihre inzwischen zehnjährige Berufserfahrung bringt sie ab sofort als freiberufliche Texterin und Referentin für Unternehmenskommunikation […]